Ablauf

Nach telefonischer Kontaktaufnahme finden sog. "Probetermine" (Probatorische Sitzungen) statt, diese dienen dem Kennenlernen und einer ersten Behandlungsempfehlung. 

Die weiteren Sitzungen erfolgen dann nach Absprache bei mir Vorort im 1:1 Kontakt, im Stall oder über Online Termine bzw. Telefon. Bei Kindern, insbesondere aus dem Autismus-Spektrum, gehört für mich die Beratung und Begleitung von euch als Eltern (Elterncoaching), Kitas und Schulen selbstverständlich mit zum Behandlungsplan, bei Bedarf werde ich auch aufsuchend tätig.

Aufgrund meines ganzheitlichen Therapiekonzeptes, lassen sich die therapeutischen Schwerpunkte oftmals nicht strikt voneinander trennen und ich biete eine Kombinationsbehandlung an. Ich möchte die Kinder entsprechend ihres individuellen Entwicklungsstandes bestmöglich fördern und sie genau dort abholen, wo sie mit ihren Besonderheiten stehen.


Kosten

Privatversicherte

Private Krankenversicherungen übernehmen in der Regel problemlos die Kosten für eine ambulante Psychotherapie. Jedoch handhaben dies die verschiedenen Versicherungen im Detail unterschiedlich. Ich empfehle, sich vorab bei der Krankenkasse über die genauen Leistungen und Konditionen zu informieren und zu klären, in welchem Umfang psychotherapeutische Leistungen enthalten sind.

Die Abrechnung orientiert sich an der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Eine Therapiestunde umfasst dabei 50 Minuten und wird mit dem 2,8 fachen Satz abgerechnet (122,41 Euro). Ggfs.übernimmt die Krankenkasse lediglich die Kostenübernahme des 2,3 fachen Satzes (100,55 Euro), so dass u.U. für den privat Versicherten ein Eigenanteil anfällt.

Beihilfeberechtigte

Für Beihilfeberechtigte übernimmt die Beihilfe in der Regel 50-80% der Therapiekosten. Die restlichen Gebühren werden von der privaten Krankenversicherung übernommen. Auch in diesem Fall ist es ratsam, sich vor Behandlugsbeginn die Kostenübername zu bestätigen lassen und die entsprechenden Unterlagen einzuholen.

Ersatzpflege

Bei Vorliegen eines Pflegegrades ist es auch problemlos möglich, die Kosten als Leistungen über die Verhinderungspflege mit der jeweiligen Krankenkasse abzurechnen.

Selbstzahler

Es besteht selbstverständlich auch immer die Möglichkeit, eine Psychotherapie selbst zu bezahlen. In diesem Fall besteht ein Behandlungsvertrag zwischen dem Therapeuten und dem Patienten selbst. Der Stundensatz von 122,41 Euro richtet sich dabei nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP). Der Vorteil ist, dass alle bürokratischen Formalitäten entfallen und die Behandlung als Privatsache betrachtet wird, die nirgendwo dokumentiert oder erfasst wird (keine Diagnosehinterlegung bei der Krankenkasse, absolute Vertraulichkeit der Daten). 

Absagen

Als Terminpraxis halte ich den vereinbarten Praxis- oder Telefontermin auschließlich für euch bereit. Sollte der Termin nicht warnehmbar sein, bitte ich um rechtzeitige Absagen, mind. 48 Stunden vorher (Wochenenden ausgenommen). Wird dies versäumt, muss ich ein Ausfallhonorar privat in Rechnung stellen.

Kids Soul Healing

Susanne Müller

info@kids-soul-healing.de